BDÜ-Sprachgruppe Italienisch im Norden

Punto Italiano ist ein Zusammenschluss freiberuflicher Übersetzer und Dolmetscher aus dem norddeutschen Raum, die alle Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) sind.

Wir haben unsere Kräfte gebündelt und bieten Ihnen sprachliche, fachliche und kulturelle Kompetenz für Italienisch und Deutsch. Als Team decken wir eine Vielzahl von Fachgebieten und Dienstleistungen ab und sichern ein Höchstmaß an Kapazität:

Übersetzungen

Übersetzungen

Punktgenau! Übersetzungen aus dem Italienischen und ins Italienische. Wir bieten Fachübersetzungen für Technik, Recht, Wirtschaft und weitere Fachrichtungen.

Dolmetschen

Dolmetschen

Grenzenloser Austausch auf den Punkt gebracht! Dolmetschen Italienisch/Deutsch für Verhandlungen, Kundengespräche, Messetermine oder Gerichtsdolmetschen.

Teamvorteil

Teamvorteil

Sie haben Größeres vor?
Gemeinsam bieten wir Kapazitäten für umfangreiche Projekte. Profis für beide Sprachrichtungen und verschiedene Fachgebiete übersetzen und dolmetschen für Sie passgenau.

Grenzüberschreitend

Grenzüberschreitend

Über Sprach- und Ländergrenzen hinweg: Wir stehen Ihnen bei Ihrer Kommunikation mit Geschäftspartnern zur Seite, bieten Unterstützung bei internationalen Projekten, Korrespondenz, Geschäftsreisen und Recherchen.

Was macht einen guten Übersetzer aus?

Die Berufsbezeichnung Dolmetscher oder Übersetzer ist nicht gesetzlich geschützt.
Professionelle Sprachdienstleister erfüllen bestimmte Qualitätskriterien, die bei der Auswahl berücksichtigt werden sollten.

1

Mitgliedschaft Berufsverband
Die Mitgliedschaft im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) steht für Qualität, da für eine Aufnahme hohe fachliche Anforderungen zu erfüllen sind. Sie ist daher ein Nachweis für professionelle Qualifikation. Alle Teilnehmer unserer Sprachgruppe sind Mitglied im BDÜ und haben mehrjährige Berufserfahrung.
3

Prinzip Muttersprache
Übersetzer arbeiten nach dem Muttersprachenprinzip, das heißt sie übersetzen aus der Fremdsprache in ihre Muttersprache; so entsteht ein sprachlich und stilistisch einwandfreier und qualitativ hochwertiger Text. Um besonderen Anforderungen gerecht zu werden, bilden wir ein Team aus deutschen und italienischen Muttersprachlern.
2

Qualifikation
Professionelle Sprachmittler verfügen über fundierte Sprach- und Landeskenntnisse sowie eine qualifizierte Ausbildung – Hochschulabschluss im Dolmetschen und Übersetzen, Sprachenstudium oder staatliche Prüfung. Für die Kompetenz des Sprachdienstleisters spricht außerdem eine kontinuierliche sprach- und fachspezifische Weiterbildung.
4

Fachkenntnisse
Für die korrekte Übertragung von Fachtexten sind Sachkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet erforderlich. Fachübersetzer und Dolmetscher sind daher auf bestimmte Gebiete, beispielsweise Recht, Technik oder Wirtschaft, spezialisiert und verfügen so über die erforderlichen Kenntnisse der jeweiligen Thematik und Terminologie.

Lernen Sie Ihr Übersetzerteam näher kennen:

Hier finden Sie die Kurzprofile und Spezialisierungen der Übersetzer und Dolmetscher unserer Sprachgruppe.
Für eine gezielte Suche können Sie die Auswahlmöglichkeiten für Fachgebiete, Sprachrichtung und Standort nutzen.